Search

Aktuelles 

Veranstaltung am 14.04.2016 auf Schloss Grünewald in Solingen: Die veränderte Rolle der IT im Unternehmen


Der Weg zur Informationsgesellschaft ist eingeschlagen. Die Quantität und Qualität von Informationen nimmt völlig neue Dimensionen an. Informationsverarbeitung wird zum Produktionsfaktor. Die Folgen: Die IT im Unternehmen erfährt einen tiefgreifenden Wandel. Sie durchläuft einen wichtigen Entwicklungsschritt - die Bereitstellung ihrer Leistungen nach industriellen Maßstäben - qualitativ, quantitativ, effizient, effektiv und unter Wettbewerbsbedingungen.

Das heißt im Tagesgeschäft der IT-Abteilungen: managen, integrieren, automatisieren und überwachen. Bei der Vielzahl von unterschiedlichen Lösungen immer aktuell bleiben, ist oft mehr als nur eine Herausforderung. Unsere Veranstaltung am 14. April 2016 auf Schloss Grünewald in Solingen bündelt deshalb für Sie aktuelle Entwicklungen in einem ausgewogenen Mix aus Praxis und Theorie. Profitieren Sie von Tipps und Tricks unserer Experten.

Die Agenda sowie Informationen über Ort und Uhrzeit der Veranstaltung finden Sie hier. Die Veranstaltung ist für Sie kostenfrei, die Teilnehmerzahl ist jedoch begrenzt. Bitte melden Sie sich bis zum 07. April 2016 per E-Mail (veranstaltungen@dualutions.de) für diesen Termin an.

Wir freuen uns auf Sie!

Themenfrühstück am 18.02.2016 in Köln: Sicherer und mobiler Zugriff auf Unternehmensdaten


Anwender wollen Daten standortunabhängig über jedes Endgerät austauschen, speichern, synchronisieren und sichern, zudem müssen IT-Abteilungen geistiges Eigentum schützen und gesetzliche Vorschriften einhalten.

Wie lösen Sie heute diese Herausforderung, mit mobilen Geräten produktiv und sicher auf Unternehmensdaten zugreifen zu können und wie verwalten Sie diesen Zugriff?

In unserer Veranstaltung am 18. Februar 2016 betrachten wir gemeinsam mit Ihnen und den Herstellern Citrix und Sophos die aktuellen Trends rund um das Thema ‚Enterprise Mobility Management‘.

Erfahren Sie wie Sie mit Citrix ShareFile Unternehmensdaten synchronisieren und teilen können. Entdecken Sie darüber hinaus die Vorteile eines modernen ‚Mobility Managements‘ mit Citrix XenMobile und Sophos Mobile Controle nebst Integration in Ihre bestehende Netzwerk und Firewall-Infrastruktur.

Die Agenda sowie Informationen über Ort und Uhrzeit der Veranstaltung finden Sie hier. Melden Sie sich einfach per e-mail an veranstaltungen@dualutions.de an.

Wir freuen uns auf Sie!

Themenfrühstück: Warum Datensicherung und -Archivierung so wichtig sind


Werden Ihre Geschäftsdaten permanent gesichert und prüfen Sie regelmäßig deren Wiederverwendbarkeit? Wie schaffen Sie es weiterhin die zunehmende Datenflut zu bewältigen und dabei Ihre internen und gesetzlichen Vorgaben einzuhalten? Wenn Sie Antworten auf diese Fragen benötigen sollten Sie an unserem Themenfrühstück am 26. November 2015 in Köln teilnehmen.

In unserer Veranstaltung betrachten wir gemeinsam mit Ihnen die beiden Aspekte der Datensicherheit - die kurz- und die langfristige Speicherung von Daten.

Erfahren Sie, wie die neue Veeam Availability Suite v9 Datenverluste vermeidet und Wiederherstellungszeiten deutlich verkürzt. Entdecken Sie darüber hinaus die Vorteile einer revisionssicheren Dokumentation von Daten auf Basis von iCAS – der flexiblen und wirtschaftlichen Softwarelösung für den Schutz wichtiger Geschäftsdaten. Und das alles unter Einhaltung gesetzlicher und unternehmensinterner Vorschriften.

Die Agenda sowie Informationen über Ort und Uhrzeit der Veranstaltung finden Sie hier. Melden Sie sich einfach per e-mail an veranstaltungen@dualutions.de an.

Wir freuen uns auf Sie!

Themen-Frühstück am 10.09.2015 in Dortmund - Software Defined Storage von IBM


Stellen Sie sich vor: Sie können sich in aller Ruhe den konzeptionellen Aufgaben in Ihrer IT-Umgebung, insbesondere in Ihrer Speicherumgebung widmen. Das tägliche Bereitstellen und Zuweisen von Kapazitäten für Applikationen und Anwender ist Vergangenheit, weil Ihr Software Defined Storage automatisiert arbeitet. Es optimiert, steuert und verwaltet die Verteilung Ihrer Speicherkapazitäten und bindet dabei neue und vorhandene Speichersysteme effizient ein. So erreichen Sie in Ihrer Speicherumgebung eine einfache Administration, hohe Flexibilität und eine Senkung der Gesamtkosten. Dies ist kein Blick in die Zukunft, denn mit der IBM Spectrum Storage-Familie ist das jetzt schon möglich.

Für die Umstellung Ihrer Speicherumgebung auf Software Defined Storage bietet die IBM Spectrum Storage-Familie u.a. folgende Module, die individuell für Sie zusammengestellt werden:

• IBM Spectrum Control und IBM Spectrum Protect zur automatisierten Steuerung 

• IBM Spectrum Accelerate und IBM Spectrum Scale zur Erhöhung der Flexibilität 

• IBM Spectrum Virtualize und IBM Spectrum Archive zur Steigerung der Effizienz 

Als IBM Premier Business Partner stellt Ihnen die dualutions GmbH diese Lösungen vor, berät Sie beim Einstieg in Ihr Software Defined Storage und unterstützt Sie bei der Implementierung dieser zukunftsweisenden Technologie, die auch Ihr erster Schritt auf dem Weg zum Software Defined Datacenter ist.

Freuen Sie sich schon jetzt auf unser aktuelles Themenfrühstück am 10. September in Dortmund unter dem Motto „Software Defined Storage von IBM“. Im Mittelpunkt der Veranstaltung stehen IBM Spectrum Protect, IBM Spectrum Virtualize sowie IBM Spectrum Accelerate, zu dem es auch eine Live-Demo geben wird. Klicken Sie hier, um sich gleich anzumelden! Wir freuen uns auf Sie!

 

IBM erhöht die Software-Preise - bis zum 30.06.2015 Konditionen auf Lizenzpreise der IBM sichern


IBM wird zum 01.07.2015 die Softwarepreise im Schnitt um ca. 5% erhöhen. Dies gilt sowohl für Neulizenzen als auch für die jährliche Wartungsverlängerung. Die Erhöhung betrifft neben den Tivoli Produkten auch viele weitere Produktbereiche, wie Rational, Websphere, Business Analytics und die Collaboration Solutions. Nutzen Sie die Gelegenheit und überprüfen Sie jetzt Ihre Softwarelizenzen, um noch die aktuell günstigeren Lizenzpreise zu nutzen.

Gerne prüfen wir kurzfristig Ihren Lizenzbestand auf Optimierungsmöglichkeiten und bieten Ihnen auf Wunsch die Möglichkeit an, sich Ihre Konditionen auf mehrere Jahre zu sichern.

Unsere Lizenz-Experten prüfen Ihren Lizenzbestand und zeigen Ihnen, wo Optimierungsmöglichkeiten bestehen. Wir unterstützen Sie dabei, bei den verschiedenen Lizenzvertragsformen und Lizenzierungsmodellen den Überblick zu behalten und Ihr Lizenzmanagement strategisch zu optimieren.

Sprechen Sie uns an - wir freuen uns auf Sie!

Einladung zum Themen-Frühstück am 18.06.2015 in Köln: ‚Software-defined DataCenter‘ mit HP-Technologien


Eine Vielzahl von Vorteilen spricht für den Einsatz von Software-Defined Datacenter (SDDC) Technologien.

Durch die optimale Auslastung der bestehenden Hardware und die Unabhängigkeit in der Herstellerwahl stehen Sie vor der Herausforderung zu entscheiden, welcher Hersteller Ihre Anforderungen an Sicherheit und Verfügbarkeit Ihrer Daten konsequent und optimal umsetzen kann.

Am 18. Juni 2015 wollen wir gemeinsam mit Ihnen das Portfolio und die Lösungsansätze von HP unter die Lupe nehmen. Nehmen Sie Impulse für Ihr Tagesgeschäft mit und diskutieren Sie mit unseren Experten über folgende Themen:

  • Einsatzszenarien und -vorteile von VMware vSAN Ready Nodes von HP
  • Vorteile hochverfügbarer Storageumgebungen mit HP 3Par
  • Neuerungen in der Veeam Availability Suite Version 8 inkl. Integration in HP Storagesysteme

Die Agenda sowie Informationen über Ort und Uhrzeit der Veranstaltung finden Sie hier. Melden Sie sich einfach per e-mail an veranstaltungen@dualutions.de an.

Wir freuen uns auf Sie!

Erneute Auszeichnung als Center of Technical Excellence


Auch in diesem Jahr hat dualutions als Premier Partner der IBM die Auszeichnung als Center of Technical Excellence 2015 erhalten. dualutions wird damit zum 5. Mal in Folge für die hohe technische Expertise ausgezeichnet und erhält den Award gleich in vier Kategorien: Mid-Range Storage, Enterprise Storage, Power with I sowie Power with AIX.

Veranstaltung am 16.04.2015: Der Weg in das "Software defined DataCenter"


Achtung! Geänderte Agenda - jetzt mit einem Vortrag zur neuen IBM Spectrum Produktreihe.

Hersteller und Analysten pushen einmal mehr ein Schlagwort: „Software defined Datacenter“. Das eingestaubte RZ-Konzept soll revolutioniert werden. Virtualisierungs-Software soll die vier Säulen des Rechenzentrums - Server, Speicher, Netzwerk, Security - auf ein neues technologisches Level heben.

Mit unserer Veranstaltung am 16. April 2015 auf Schloss Grünewald in Solingen greifen wir das große Thema der „Software defined“-Lösungen auf. Kommen Sie mit uns auf eine Reise durch die Zukunft des Rechenzentrums und profitieren Sie von erprobten Einsatzszenarien. Wie immer erwartet Sie ein ausgewogener Mix aus Praxis und Theorie sowie aus Tipps und Tricks rund um das Veranstaltungsthema.

Die Veranstaltung ist für Sie kostenfrei, die Teilnehmerzahl ist jedoch begrenzt. Bitte melden Sie sich bis zum 09. April 2015 mit dem Antwortfax oder per E-mail an veranstaltungen@dualutions.de für diesen Termin an.

Die Details zur Veranstaltung finden Sie hier. Wir freuen uns auf Sie!

Themenfrühstück am 26.02.2015: Durchstarten in die Zukunft mit Software-Defined Storage und Flash


Die Anforderungen an das Datacenter von heute wachsen weiter. Neue Geschäfts- und Kommunikationsmodelle – von IDC als »Dritte Plattform« bezeichnet – verlangen immer mehr Flexibilität, Leistung und Verfügbarkeit. Haben bestehende IT-Infrastrukturen ausgedient? Sind aufwändige Investitionen unvermeidbar oder gibt es einen Weg, das vorhandene Datacenter so zu optimieren, dass es fit für die Zukunft ist?

DataCore und Pure Storage haben die Antwort für Sie. Erfahren Sie in einem kompakten, praxisorientierten Seminar, wie Sie

  • Ihre vorhandene Infrastruktur nutzen und per Software modernisieren,
  • leistungsstarke, hoch verfügbare Flash-Technologie nahtlos integrieren,
  • Daten-Management, Failover und Spiegelung Hersteller-übergreifend umsetzen,
  • geschäftskritische Anwendungen dramatisch beschleunigen und
  • ein sicheres Fundament für künftige IT-Herausforderungen legen.

Sichern Sie sich am besten gleich Ihre kostenfreie Teilnahme. Genaue Angaben zu Uhrzeit und Agenda finden Sie auf folgender Seite:

https://www.datacore-event.com/flash/index.cfm?ref=dualutions.

Sie werden drei spannende Stunden mit uns verbringen – wir freuen uns darauf.

neuer Referenzkunde: Kölner Philharmonie


Die Kölner Philharmonie ist jetzt Referenzkunde. Weitere Infos hierzu erhalten Sie hier.

Wir nehmen am 6. November 2014 am 3. Westfalen-Kongress in Dortmund als Experten teil


Big Data ist das beherrschende Thema in der IT. Faszinierend und suspekt zugleich wird die Technologie in den kommenden Jahren nicht nur die Geschäftswelt dominieren. Der 3. Westfalen-Kongress am 6. November 2014 greift das hochbrisante Thema auf. Im Kongresszentrum Westfalenhallen in Dortmund steht Big Data in Fachvorträgen, Expertengesprächen und Diskussionsrunden im Mittelpunkt der Tagung.

Wir werden mit zwei Experten auf dem Westfalen-Kongress in Dortmund teilnehmen und den Besuchern mit Rat und Tag rund um das Thema IT-Security Rede und Antwort stehen.

Sie möchten am Westfalen-Kongress teilnehmen? Dann melden Sie sich hier an und markieren die Auswahl 'Sonderpreis für Kunden/Mitglieder der Sponsoren, Partner und Multiplikatoren' oder senden eine e-mail an veranstaltungen@dualutions.de.

neuer Referenzkunde: IMA Klessmann GmbH


IMA Klessmann GmbH aus Lübbecke ist jetzt Referenzkunde. Weitere Infos erhalten Sie hier.

Themenfrühstück am 25.09.2014: Performance, Verfügbarkeit und Skalierbarkeit in virtuellen Umgebungen


In unserem Themen-Frühstück am 25. September 2014 im Maritim Hotel Köln dreht sich alles um Vereinfachung und Kostenreduzierung bei erhöhter Performance und Verfügbarkeit. Sie glauben es nicht? Überzeugen Sie sich selbst!

DataCore SANsymphony-V10 vereinfacht das Management und die Bereitstellung von Speicher. Es bietet eine automatische Wiederherstellung und eine signifikant höhere Performance. Wir zeigen Ihnen, wie Sie somit auf Investitionen in komplexe SAN-Strukturen verzichten können.

„High-Speed Recovery“ - möglich mit Veeam Availability Suite v8. Die neue Version ermöglicht durch extrem kurze Wiederherstellungszeiten von weniger als 15 Minuten und durch eine schnelle Wiederherstellung der Daten eine hohe Stabilität Ihrer IT-Umgebung. Monitoring- und Alarm-Tools erhöhen die Transparenz. So behalten Sie die Kontrolle über Ihre VMs.

Sie wollen teilnehmen? Dann melden Sie sich bis zum 17. September 2014 mit dem Antwortfax oder per E-Mail an veranstaltungen@dualutions.de zu unserem Themen-Frühstück an. Die Veranstaltung ist für Sie kostenfrei, die Teilnehmerzahl ist jedoch begrenzt.

Die Details zur Veranstaltung finden Sie hier. Wir freuen uns auf Sie!

Themen-Frühstück am 26.06.2014: Management von VMware vSphere Umgebungen


VMware vSphere ist die führende Virtualisierungsplattform und bietet mit dem VMware vCenter Operations Manager umfassende Transparenz und Einblicke in die Performance, Kapazität und den Systemzustand Ihrer Infrastruktur.

In unserer Veranstaltung am 26. Juni 2014 bei der dualutions GmbH in Köln erfahren Sie u.a. wie Sie automatisch Engpässe identifizieren und beseitigen, wie Sie virtuelle Maschinen korrekt dimensionieren, wie Sie ungenutzte Ressourcen zurückgewinnen, wie Sie Konsolidierungsraten zuverlässig steigern, wie Sie detaillierte Einblicke in die Risiken und die Effizienz Ihrer Infrastruktur und Ihrer Anwendung erhalten.

Neugierig? Dann melden Sie sich bis zum 18. Juni 2014 mit dem Antwortfax oder per E-mail an veranstaltungen@dualutions.de zu unserem Themen-Frühstück an. Die Veranstaltung ist für Sie kostenfrei, die Teilnehmerzahl ist jedoch begrenzt.

Die Details zur Veranstaltung finden Sie hier. Wir freuen uns auf Sie!

Veranstaltung am 03.04.2014: Virtualisierung - Praktischer Einsatz aktuellster Technologien


Ohne Virtualisierung geht in deutschen Rechenzentren nichts mehr. Viele Projekte wurden in den letzten Jahren umgesetzt. Ein stabiler Status ist im Mittelstand erreicht. Aber wo stehen wir genau? Welche neuen Produkte sind verfügbar, und wie werden diese in der Praxis eingesetzt? Wie können bestehende Virtualisierungsumgebungen optimiert und somit die Ressourcen besser genutzt werden?

Mit unserer Veranstaltung am 3. April 2014 auf Schloss Grünewald in Solingen geben wir Ihnen einen technologischen Ausblick, beleuchten aktuelle Trends und zeigen Ihnen, wie Sie noch mehr aus Ihrer IT-Infrastruktur herausholen. Es erwartet Sie ein ausgewogener Mix aus Praxis und Theorie sowie Tipps und Tricks rund um das spannende Thema Virtualisierung.

Die Veranstaltung ist für Sie kostenfrei, die Teilnehmerzahl ist jedoch begrenzt. Bitte melden Sie sich bis zum 27. März 2014 mit dem Antwortfax oder per E-mail an veranstaltungen@dualutions.de für diesen Termin an.

Die Details zur Veranstaltung finden Sie hier. Wir freuen uns auf Sie!

10.02.2014: dualutions positioniert sich zur Lenovo-Übernahme der IBM x86-Serversparte


Lenovo und IBM haben am 01.02.2014 einen endgültigen Vertrag unterzeichnet, dass Lenovo die Übernahme der IBM x86 Serversparte plant. Dies umfasst System x, BladeCenter und Flex System Blade-Server und -Switches, x86-basierte integrierte Flex-Systeme, NeXtScale- und iDataPlex-Server sowie die zugehörige Software, Blade Networking und Wartungsprozesse. IBM behält die System z Mainframes, Power Systems, Storage Systems, Power-basierte Flex-Server sowie die PureApplication- und PureData-Systeme.

Lenovo und IBM planen darüber hinaus den Aufbau einer strategischen Geschäftsbeziehung, die eine globale OEM- und Reseller-Vereinbarung über den Verkauf verschiedener Produkte umfasst.

Was bedeutet das für Sie als Kunde? Nach Abschluss der Übernahme wird Lenovo für den Kundenservice und die Wartungsleistungen der jeweiligen Produkte verantwortlich sein. IBM wird jedoch noch für einen längeren Zeitraum die Wartungsleistungen im Namen von Lenovo erbringen.

Die dualutions GmbH ist bereits seit vielen Jahren Lenovo-Partner und wir werden die Partnerschaft mit Lenovo weiter ausbauen um Ihnen komplette Lösungen rund um die x86-Technologie von Lenovo anzubieten. Darüber hinaus werden wir weiterhin in unseren Status als IBM Premier Business Partner investieren und Sie erhalten selbstverständlich unsere kompetente Beratung und hochwertigen Services rund um die bei IBM verbleibenden Produkte.

dualutions Themen-Frühstück am 13.02.2014: Netzwerk - Das Rückgrat Ihrer IT


Daten und Informationen werden über das Netzwerk ausgetauscht und verwaltet. Das Netzwerk bildet die Kommunikationsbasis und somit das Rückgrat Ihrer IT. Die Abwicklung von Geschäftsprozessen ohne IT und ohne Netzwerk ist nicht mehr vorstellbar. 

Mit unserer Veranstaltung am 13. Februar 2014 zeigen wir Ihnen, wie Sie die steigende Komplexität in verteilten Netzwerkstrukturen beherrschen und Antworten hinsichtlich Verfügbarkeit, angeschlossener Systeme und laufender Kommunikation geben können. 3 Vorträge - 3 Netzwerkthemen - viele Impulse - Expertengespräche: Genau DAS erwartet Sie beim Themen-Frühstück in der Rohrmeisterei in Schwerte. 

Die Veranstaltung ist für Sie kostenfrei, die Teilnehmeranzahl ist jedoch begrenzt. Bitte melden Sie sich bis zum 05.02.2014 mit dem Antwortfax oder per E-mail (veranstaltungen@dualutions.de) für diesen Termin an.

04.09.2013: dualutions erobert Spitzenplatzierung als „Bestes Systemhaus 2013“


Zum dritten Mal in Folge steht dualutions auf dem Siegerpodest der bundesweiten Kundenbefragung der Fachzeitschriften Computerwoche und Channelpartner. Wie in den Vorjahren wurden u.a. Projektbetreuung, Fachkompetenz, Termineinhaltung, Reaktionszeiten der Mitarbeiter sowie das Preis-Leistungs-Verhältnis bewertet. dualutions ist demnach nach Meinung der über 3.400 befragten IT-Profils „Bestes Systemhaus 2013“.

Pressemeldung vom 04.09.2013

15.05.2013: dualutions bleibt „IBM Centre of Technical Excellence”


Bei der diesjährigen Beurteilung ihrer Geschäftspartner hat die IBM erneut den Titel „Centre of Technical Excellence“ an dualutions verliehen. Nach der Bewertung von Vertrieb, Technologie, Architektur, Projektmanagement und weiterer Kernprozesse hat dualutions damit zum dritten Mal in Folge die Auszeichnung in den Rubriken „Power with i, Power with AIX and Enterprise Storage Skills“, „System x Skills“ und „Overall Breadth of Skills“ erhalten.

25.04.2013: Erfolgreicher Girls'Day bei dualutions


Auch in diesem Jahr ermöglichte dualutions sechs Schülerinnen den Einblick in den Beruf der Fachinformatikerin. dualutions unterstützte damit erneut die Initative Girls'Day und informierte über die Inhalte und Anforderungen des Ausbildungsberufs.

Teilgenommen hatten sechs Mädchen im Alter von 13-15 Jahren; in den fünf Stunden hatten sie die Möglichkeit, Systeme auseinander zu nehmen und wieder zusammen zu bauen und dabei einen tiefen Blick ins Innere zu werfen. Am Nachmittag wurde eine eigene Webseite inklusive der notwendigen Server- und Dienste-Infrastruktur erfolgreich aufgebaut.

Geschafft und zufrieden verließen die Mädchen am Nachmittag das Haus und gaben ein positives Feedback für den Tag bei dualutions.

Veranstaltung am 14.03.2013: Der Speicher unter der Lupe - unterschiedliche Lösungsansätze und Trends im Vergleich


Das kontinuierlich zunehmende Datenwachstum, das Sicherstellen der Aufbewahrungszeiträume und das Archivieren von geschäfts- und steuerrelevanten Daten stellen hohe Anforderungen an die Implementierung von Speichersystemen. Die Einhaltung von erforderlichen Kosteneinsparungen und eine nachhaltige Energieeffizienz dürfen dabei nicht vergessen werden.

Mit unserer Veranstaltung am 14. März 2013 auf Schloss Grünewald in Solingen greifen wir unterschiedliche Lösungsszenarien auf, zeigen Trends und geben praktische Handlungshinweise. Diskutieren Sie mit unseren Experten und tauschen Sie sich mit anderen Unternehmen aus.

Die Veranstaltung ist für Sie kostenfrei, die Teilnehmeranzahl ist jedoch begrenzt. Bitte melden Sie sich bis zum 08. März 2013 mit dem Antwortfax oder per E-mail (veranstaltungen@dualutions.de) für diesen Termin an.

Die Details zur Veranstaltung finden Sie hier. Wir freuen uns auf Sie!

Girls'Day am 25. April 2013 bei dualutions


Auch in diesem Jahr wird dualutions wieder an der bundesweiten Aktion "Girls'Day" teilnehmen: Am 25. April 2013 haben Mädchen ab der 5. Klasse die Möglichkeit, einen Tag lang bei uns in das Berufsfeld der Fachinformatikerin hineinzuschnuppern.

Auf dem Programm steht ein Blick in die Grundlagen der modernen IT-Technologien. Es besteht außerdem die Möglichkeit, an verschiedenen IT-Systemen selbst Hand anzulegen und Installationen durchzuführen.

Die Teilnahme ist nach vorheriger Anmeldung möglich.

"Bestes Systemhaus 2012": dualutions erzielt Top-Platzierung im Branchenwettbewerb


Beim diesjährigen Branchenwettbewerb konnte dualutions den Titel „Bestes Systemhaus“ verteidigen. 2.250 IT-Anwender bewerteten im Rahmen der Umfrage ihre gut 5.000 durchgeführten Projekte und ihre IT-Partner. Dabei konnte dualutions die Bewertung und die Kundenzufriedenheit gegenüber dem Vorjahr steigern. Kriterien dabei waren unter anderem Fach- und Branchenkompetenz, Projekterfahrung sowie das Preis-Leistungs-Verhältnis.

Pressemeldung vom 31.08.2012

20.07.2012: IBM kürt dualutions erneut zum “Center of Technical Excellence”


Im zweiten Jahr in Folge wurde dualutions von der IBM mit den höchsten Punktzahlen bewertet. dualutions ist damit "Center of Technical Excellence" in annähernd allen Server- und Storage-Rubriken der IBM.

Pressemeldung vom 20.07.2012

Aus der Praxis für die Praxis: Jens Gonska veröffentlicht vSphere Standardwerk bei VMware Press


dualutions Skill gibt es nun auch zum Nachlesen: Als Co-Autor im Auftrag von VMware Press hat Jens Gonska, Senior Consultant bei dualutions und seinerzeit erster in Europa zertifizierter VMware Certified Professional (VCP), ein Buch über die Virtualisierung mittlerer bis großer IT-Umgebungen mittels VMware vSphere 5 veröffentlicht. Inhalt sind technische Grundlagen und Architektur von ESXi 5 und vCenter Server 5 sowie Planung, Installation und Betrieb. Eingeflossen ist dabei seine langjährige Projekterfahrung in Enterprise Umgebungen, vor allem in den Themenfeldern Automatisierung, Scripting, Deployment und Datensicherung. Das Buch ist im Juli 2012 bei Addison Wesley (ISBN 978-3-8273-2850-2, addison-wesley.de/2850) erschienen und für 89,95 € erhältlich.

Veranstaltung am 08.05.2012: VMware DDSS - Virtuelle Infrastruktur optimal verwalten und sichern


Im Rahmen der VMware-DDSS-Seminarreihe findet in unseren Büroräumen in Köln die Veranstaltung 'Virtuelle Infrastruktur optimal verwalten und sichern' statt. Der Schwerpunkt liegt auf den neuen Funktionalitäten von vSphere v5 sowie die Absicherung von virtuellen Umgebungen vor Angriffen auf Basis der TrendMicro-Produkte.

Die detaillierte Agenda sowie Anmeldemögichkeit finden Sie unter http://www.vmware-event.com/ddss-smb/?ref=1306316.

Girls'Day am 26. April 2012 bei dualutions


Auch dualutions unterstützt die bundesweite Aktion "Girls'Day": Am 26. April 2012 haben Mädchen ab der 5. Klasse einen Tag lang bei uns die Möglichkeit, in das Berufsfeld der Fachinformatikerin hineinzuschnuppern.

Auf dem Programm steht ein Blick in die Grundlagen der modernen IT-Technologien. Es besteht außerdem die Möglichkeit, an verschiedenen IT-Systemen selbst Hand anzulegen und Installationen durchzuführen.

Interessierte Schülerinnen können sich online für einen der Plätze bewerben.

16.03.2012: „IBM Bestseller Award“ geht erneut an dualutions


Wie schon 2008 hat der Hard- und Softwareriese IBM erneut die dualutions GmbH mit dem „IBM Bestseller Award“ ausgezeichnet. dualutions ist damit erneut der beste Business Partner in Nordrhein-Westfalen. In der Laudatio wurde insbesondere der überragend hohe Ausbildungsstand der Mitarbeiter von dualutions hervorgehoben.

Pressemeldung vom 16.03.2012

Veranstaltung am 15.03.2012: Neue Datensicherungsstrategien


Backup - über die Notwendigkeit ist nicht zu streiten. Aber gerade in immer komplexeren IT-Infrastrukturen kann dieses Thema eine wahre Herausforderung werden. Virtualisierte Umgebungen, dezentrale Datenhaltung, immer kleiner werdende Sicherungsfenster, unterschiedliche Verfügbarkeitsanforderungen sind nur einige Herausforderungen, denen Sie täglich begegnen.

Am 15. März 2012 geben wir Ihnen praxisnah den etwas anderen Blick auf Ihre Datensicherung. Lassen Sie sich durch unsere Experten und die Hersteller CommVault, Symantec und IBM inspirieren, und nehmen Sie neue Impulse mit. Neuigkeiten ganz frisch von der CeBIT sind natürlich inbegriffen. Melden Sie sich gleich an für diese kostenlose Veranstaltung.

Weitere News

... zu den Nachrichten bis 2011

up© dualutions GmbH Köln