DISASTER RECOVERY AS A SERVICE (DRAAS) BY DUALUTIONS


Verliert ein Unternehmen geschäftskritische Daten – ob durch höhere Gewalt, Cyberkriminalität oder einen technischen Defekt – kann dies die Existenz bedrohen. Dennoch ist ein Großteil der Firmen unzureichend auf einen solchen Ernstfall vorbereitet. Ein Drittel ist sich zwar bewusst, dass ein Datenverlust den Geschäftsbetrieb ernsthaft gefährden kann. Doch lediglich etwas mehr als 40 Prozent überprüfen ihre Systeme zur Datensicherung im Jahr. Zugleich fehlt es den Betrieben an einer klaren Strategie für die Daten- und Systemwiederherstellung (Disaster Recovery), wenn die IT einmal ausfällt.

Ein Datenverlust kann aber jedes Unternehmen treffen, sei es durch Feuer, Wasserschäden, einen Hackerangriff oder den Ausfall des Rechenzentrums. Um im ‚Fall der Fälle‘ innerhalb weniger Stunden den Geschäftsbetrieb wieder aufnehmen zu können, brauchen Unternehmen eine ausgereifte Strategie zur Sicherung und Wiederherstellung ihrer Daten.

Zur kostenfreien Veranstaltung anmelden


Wir zeigen Ihnen auf unseren ca. zweistündigen After-Work-Veranstaltungen, wie Sie Datenverluste mit unseren intelligenten IT-Services vermeiden können.

Bitte einen Namen angeben

Bitte geben Sie Ihren Firmennamen an

Bitte eine korrekte E-Mail angeben

Bitte wählen Sie ein Datum und Ort aus

Bitte bestätigen

Durch Angabe meiner E-Mail-Adresse und Anklicken des Links „Anmelden“ erkläre ich mich damit einverstanden, dass mir die dualutions GmbH Informationen rund um die Veranstaltung zur Verfügung stellen darf. Meine Einwilligung kann ich jederzeit gegenüber der dualutions GmbH per E-Mail an datenschutzbeauftragter@dualutions.de widerrufen.*

Bestätigung erforderlich.

Durch Angabe meiner E-Mail-Adresse und Anklicken des Links „Anmelden“ erkläre ich mich damit einverstanden, dass die dualutions GmbH mir regelmäßig Informationen zu Veranstaltungen und zu folgendem Produktsortiment per E-Mail zuschicken darf: „Backup, Cloud-Backup, Disaster Recovery“. Meine Einwilligung kann ich jederzeit gegenüber der dualutions GmbH per E-Mail an datenschutzbeauftragter@dualutions.de widerrufen.

Bestätigung erforderlich.

Wir zeigen Ihnen auf unseren Veranstaltungen, wie Sie …


  • Ihre Recovery Time Objective (RTO, Zeit, die vom Zeitpunkt des Schadens bis zur vollständigen Wiederherstellung der Geschäftsprozesse vergeht) drastisch auf < 1 Tag reduzieren
  • die Verfügbarkeit Ihrer eigenen IT-Infrastruktur erhöhen
  • Kosten vermeiden für die Planung, Umsetzung und Aufbau eines redundanten Rechenzentrums
  • Personelle Ressourcen für den Betrieb Ihrer Backup-Umgebung einsparen
  • Ihre Investitions- und Betriebskosten rund um die IT-Infrastruktur senken

Zehn Tipps, die Sie bei der Einführung von DRaaS in Ihrem Unternehmen beachten sollten

1. Erstellen Sie ein Notfallmanagement-Konzept.

2. Prüfen und Testen Sie Ihr aktuelles Datensicherungs-Konzept – beachten Sie dabei immer die 3-2-1 Regel. Um die Sicherheit Ihrer Daten zu gewährleisten, sollten insgesamt DREI Kopien vorgehalten werden, ZWEI davon auf unterschiedlichen Medien und EIN ausgelagertes Back-Up an einem anderen Ort als die Original-Daten.

3. Verwenden Sie Veeam Backup and Replication für Ihre Backups als Basis für Cloud-Backup und DRaaS.

4. Starten Sie mit der Auslagerung des Backups an einen anderen Ort

5. Testen Sie die Wiederherstellung der Daten mittels des ausgelagerten Backups

6. Prüfen Sie, ob mittels des ausgelagerten Backups die RTO (Recovery Time Objective – Zeit, die vom Zeitpunkt des Schadens bis zur vollständigen Wiederherstellung der Geschäftsprozesse vergeht) im Desaster eingehalten werden kann

7. Überprüfen Sie die Wiederherstellungsdauer gemäß Ihres Notfallmanagement-Konzepts im Desaster-Fall

8. Ermitteln Sie Ihren finanziellen Ausfall während des Desaster-Falls.

9. Stellen Sie Ihren finanziellen Ausfall den Kosten für DRaaS für 36 Monate gegenüber.

10. Sind die Kosten für DRaaS monatlich niedriger, sprechen Sie uns an.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wir bieten Ihnen folgende Leistungen:


  • Die Durchführung eines Workshops (ggf. förderfähig – sprechen Sie uns an)
  • Erstellung eines Notfall-Handbuchs und -Konzepts (ggf. förderfähig – sprechen Sie uns an)
  • Umsetzung der technischen Voraussetzung für DRaaS
  • Durchführung regelmäßiger DR-Tests
  • Intensive Begleitung im DR-Fall
  • Unterstützung während des Notfall-Betriebs
  • Unterstützung bei der Beschaffung und Wiederaufbau der IT-Infrastruktur
  • Rückführung der Daten in Ihren Normalbetrieb

Weitere Informationen zum Thema DRaaS erhalten Sie im Buch „DRaaS for Dummies“


Bitte einen Namen angeben

Bitte eine korrekte E-Mail angeben

Bitte bestätigen

Durch Angabe meiner E-Mail-Adresse und Anklicken des Links „Herunterladen“ erkläre ich mich damit einverstanden, dass die dualutions GmbH meine Daten zu Werbezwecken an den Kooperationspartner Veeam weitergeben darf und mir regelmäßig Informationen zu Veranstaltungen und zu folgendem Produktsortiment per E-Mail zuschicken darf: „Backup, Cloud-Backup, Disaster Recovery“. Meine Einwilligung kann ich jederzeit gegenüber der dualutions GmbH per E-Mail an datenschutzbeauftragter@dualutions.de widerrufen.*

Bestätigung erforderlich.